AMLO reicht Beschwerde beim Justizrat wegen Desrichteraktion ein

0 Comments

Mexiko-Stadt.- Präsident Andrés Manuel Lépez Obrador sagte, er werde beim Rat der Bundesjustiz Beschwerde einreichen, um das Verfahren zu überprüfen und ob die Haltung der Richter dem Gesetz entspricht und vor allem, ob sie fair gehandelt haben.

“Unter Achtung der Unabhängigkeit der Justiz werden wir diese Beschwerde einreichen, damit das für die Verwaltung von Richtern und Ministern zuständige Organ, der Rat der Justiz, das Tun tut, was angemessen ist, und hoffentlich bald entscheiden können. oder zu empfehlen, ob wir als Mitglieder der Exekutive in diesem Fall eine Amnestie erklären könnten.”
Ich vertraue dem Rat der Bundesjustiz, denn “zum Glück” sind seine Mitglieder Menschen mit einer sozialen Dimension, “die gleichen Richter und Richter und Minister, es gibt sensible Frauen und Männer, der Präsident des Gerichtshofs – Arturo Zaldavar – ist ein vollwertiger Mann, ein guter Anwalt und ein Mann mit einer humanistischen Vision”.

Bei seiner Pressekonferenz im Nationalpalast anlässlich des Internationalen Tags der Menschenrechte sagte der Inhaber der Exekutive:

“Es sind diese Angelegenheiten, in denen das Recht nicht mit der Gerechtigkeit in Einklang gebracht wird und in diesem Fall das Recht auf die höchste Ebene gehoben wird, wenn es nicht SCJN genannt werden sollte, sondern Oberster Gerichtshof, also ist es eine wichtige Frage, weil es eine wichtige Frage ist, weil es im Gefängnis eine Person ist, die auf freiem Fuß sein sollte, und jetzt hat der Richter, der sich mit der Angelegenheit befasst, nicht einmal Zugang zum Verfahren gegeben und die Feiertage kommen und bis der Urlaub zurückgegeben wird. Sie können den Fall übernehmen.”
Der Sekretär des Gouverneurs Olga Sénchez Cordero ausgesetzt im Falle einer Person, die bereits seine Strafe bezahlt hat, aber wegen des Verfahrens wurde er seiner Freiheit für 13 Jahre beraubt.

Der Minister für Ruhestand forderte die Justiz auf, den Prozess der Lösung aller Angelegenheiten zu überprüfen, die sich mit der Verzögerung bei der Schaffung von Gerechtigkeit befassen, die das Recht auf Freiheit beeinträchtigt.

Er forderte auch Aufmerksamkeit in der Rolle der Anwälte ist sehr wichtig, vor allem in Strafverfahren, die vor allem in der Qualität und Strategien, die sie den Richtern präsentieren verbessert werden müssen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *